Regionales

Stolberg: Verkehrsunfall mit Krad – Fahrer schwer verletzt

Stolberg: Verkehrsunfall mit Krad – Fahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Donnerstagnachmittag ein Motorradfahrer auf der Jägerhausstraße in Raffelsbrand. Während die Löschgruppe Zweifall ihr traditionelles Familienfest während des Vatertages feierte, ging der Notruf auf der Feuer- und Rettungswache der Kupferstadt Stolberg ein. Sofort wurden das Hilfeleistungslöschfahrzeug und der Rettungswagen der Feuerwache, der Notarzt sowie die Löschgruppe Zweifall alarmiert. Da sich alle Kräfte der Löschgruppe an ihrem Gerätehaus befanden, konnten sie sofort voll besetzt ausrücken. Noch vor Eintreffen des Rettungswagen und des Notarztes wurde die Unfallstelle gesichert und der Patient bereits medizinisch erstversorgt. Nach weitere notärztliche Behandlung erfolgte der Transport zum Krankenhaus.

Quelle Kupferstadt Stolberg (Rhld.) / Feuerwehrpresse.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »