Überregionales

Oberhausen: PKW und Motorrad brennen in Garage

Oberhausen: PKW und Motorrad brennen in Garage

Am Samstagnachmittag gegen 15:50 Uhr gingen bei der Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen mehrere Anrufe ein. Die Notrufteilnehmer meldeten einen Garagenbrand auf der Neukölner Straße. Aufgrund der detaillierten Schilderungen der Anrufer war schnell klar, dass es sich um den Brand eines PKW und eines Motorrades in einer Garage handelte.

Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die gemeldete Lage. Ein PKW und ein Motorrad standen in Flammen, und das Feuer drohte auf benachbarte Garagen sowie die angrenzende Vegetation überzugreifen. Durch das sofortige Einleiten von Löschmaßnahmen konnten die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen-Königshardt die Ausbreitung des Brandes verhindern und die Garage samt PKW und Motorrad löschen.

Nach einer Einsatzdauer von ca. einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Die Brandursache konnte bis zum Einsatzende nicht geklärt werden und ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

 
Quelle
Feuerwehr Oberhausen
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Zum Inhalt springen