Polizei

Hüllhorst: Zusammenstoß im Kurvenbereich

Hüllhorst: Zusammenstoß im Kurvenbereich

Am Freitagabend sind auf der Bergstraße zwischen Nettelstedt und Schnathorst zwei PKWs miteinander kollidiert. Eine Fahrerin (18) verletzte sich.

Ersten Angaben zufolge befuhr ein 32-jähriger Hüllhorster gegen 20.30 Uhr die über den Ölberg verlaufende Straße in Richtung Schnathorst in einem VW Pickup, als er in der Linkskurve an der Einmündung zum Jägersteig offenbar zu weit auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs geriet. Dies erkannte eine ihm entgegenkommende 18 Jahre alte Mini-Fahrerin aus Kirchlengern und versuchte zur Kollisionsvermeidung nach rechts auszuweichen. Dennoch kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei sich die junge Frau verletzte. Der VW-Fahrer sowie die Beifahrer beider Fahrzeugführer blieben unverletzt.

Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Kräfte der Feuerwehr kümmerten sich um ausgetretene Betriebsstoffe und streuten diese ab.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 3

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Polizei Minden-Lübbecke
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Twitter Facebook
ajax-loader
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
X