Polizei

Gelsenkirchen: Polizei löst Feier mit rund 70 Gästen auf

Gelsenkirchen: Polizei löst Feier mit rund 70 Gästen auf

Ein privates Grillfest haben Polizeibeamte am Sonntag, 18. April 2021, in Rotthausen aufgelöst. Gegen 14.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte zur Rotthauser Straße gerufen, wo in einer Wohnung und in einem Hinterhof rund 70 Personen eng beieinander und ohne Mund-Nasen-Schutz feierten. Von einem 20-jährigen Beteiligten, der über keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland verfügt, erhoben die Beamten eine Sicherheitsleistung und erteilten ihm einen Platzverweis. Auch gegen diverse andere Partygäste fertigten die Polizisten Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz, ehe sie die Veranstaltung auflösten.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 3

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Polizei Gelsenkirchen
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Twitter Facebook
ajax-loader
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
X