Polizei

Alsdorf: Feuer zerstört Lagerhaus im Tierpark

Alsdorf: Feuer zerstört Lagerhaus im Tierpark

Bei einem Brand im Alsdorfer Tierpark an der Theodor-Seipp-Straße ist heute Nacht ein Holz-Schuppen komplett niedergebrannt. Tiere kamen offenbar nicht zu Schaden.

Das Feuer war nach bisherigen Erkenntnissen um kurz nach 3 Uhr ausgebrochen und hatte das Lagerhaus für Futter, Stroh und Medikamente vollständig zerstört. Die Nachlöscharbeiten dauern aktuell noch an.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizei um Hinweise. Wer heute Nacht etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich melden: tagsüber unter der Rufnummer 0241-9577 31101 und außerhalb der Bürozeiten unter 0241-9577 34210.

 
Quelle
Polizei Aachen Pressestelle
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Zum Inhalt springen