Überregionales

Bottrop: Baum in bedrohlicher Schieflage

Bottrop: Baum in bedrohlicher Schieflage

In der Nacht zum 31.8.2017 wurde auf der Horster Straße in Höhe der Janusz-Korczak Gesamtschule ein Baum in bedrohlicher Schieflage festgestellt. Auf Grund der Dunkelheit und der Witterung war eine gefahrlose Beseitigung der Gefährdung nicht möglich. Eine abschließende Bewertung und eventuelle Fällarbeiten können erst bei Tageslicht durch den Fachbereich Umwelt und Grün der Stadt Bottrop vorgenommen werden.

Daher muss die Horster Straße im Bereich der Gesamtschule bis auf Weiteres für den Straßenverkehr und Fußgänger gesperrt werden.

Die Zugänge zur Gesamtschule bleiben erreichbar, so dass der Schulbetrieb nicht eingeschränkt ist.

Rückfragen über den weiteren Fortgang der Arbeiten und die Dauer der Sperrung richten sie bitte an die städtische Pressestelle.

Quelle Feuerwehr Bottrop / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »