Überregionales

Wipperfürth: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Wipperfürth: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 26.05.2021 um 09:38 Uhr wurde der Löschzug Wipperfürth zu einer eingeklemmten Person nach einem Verkehrsunfall nach Oberröttenscheid alarmiert.

Vor Ort bestätigte sich die Lage. Ein Auto war von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die eingeklemmte Person musste durch Einsetzen hydraulischer Rettungsgeräte befreit und schonend aus dem Auto gebracht werden. In Absprache mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt wurde eine Rettung über die Seite des Fahrzeugs eingeleitet.

Nach rund 1,5 Stunden war der Einsatz für die eingesetzten Kräfte beendet.

Die Feuerwehr Wipperfürth war mit sieben Fahrzeugen vor Ort.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Freiwillige Feuerwehr Hansestadt Wipperfürth
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X