Regionales

Titz: Wohnmobil gerät in Brand

Titz: Wohnmobil gerät in Brand

Ein auf einem Parkplatz an der Höller Mühle geparktes Wohnmobil geriet in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Brand, während sich der Besitzer im Inneren befand.

Gegen 02:00 Uhr bemerkte der Geschädigte, der sich bereits hingelegt hatte, Knistergeräusche aus dem Heck des Fahrzeugs. Als er nachschaute musste er feststellen, dass vom Fahrzeugboden bereits Flammen aufstiegen. Als eigene Löschversuche mit einem Feuerlöscher erfolglos blieben, verständigte er die Feuerwehr und verließ das Wohnmobil, das in Vollbrand geriet. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Der Schaden am neuen Wohnmobil beläuft sich auf 80000 Euro.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Polizei Düren
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »