Regionales

Stolberg: Tragischer Verkehrsunfall

Stolberg: Tragischer Verkehrsunfall

Ein Toter und zwei mittelschwer Verletzte sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalles am Samstagnachmittag auf der Heckstraße. Der Feuerwehr Stolberg wurde ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gemeldet und sie rückte gegen 16.30 Uhr mit dem Rüstzug der Feuerwache, den Löschgruppen Atsch, Donnerberg und Mitte, Rettungswagen und Notarzt aus. Trotz rettungsdienstlicher Maßnahmen verstarb ein PKW-Fahrer noch an der Unfallstelle. Zwei weitere Personen wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Quelle Kupferstadt Stolberg (Rhld.) / Feuerwehrpresse.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »