Regionales

Stolberg: Kaminbrand auf dem Donnerberg

Stolberg: Kaminbrand auf dem Donnerberg

Zu einem ausgedehnten Kaminbrand wurde die Feuerwehr Stolberg heute um 10.05 Uhr in die Höhenstraße alarmiert. Ein zufällig vorbei kommender Passant hatte Feuerschein aus einem Kamin und einer Wohnung bemerkt, die Feuerwehr verständigt, das Eintreffen abgewartet und die Kräfte an der Einsatzstelle eingewiesen. Aufgrund der konkreten Angaben im Notruf wurden die Einsatzkräfte der Feuerwache und der Löschgruppen Atsch, Donnerberg und Mitte alarmiert. Vor Ort wurde sofort das komplette Haus begangen und kontrolliert, die Drehleiter in Stellung gebracht und erste Löschmaßnahmen eingeleitet. Mit Unterstützung des zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister wurde der Schornstein gekehrt, der Schornsteinkopf abgenommen und die Dachhaut im Bereich des Schornsteines geöffnet. Zur Zeit finden noch Nachlöscharbeiten statt. Die Höhenstraße war während der Einsatzmaßnahmen gesperrt.

Quelle Kupferstadt Stolberg (Rhld.) / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »