Überregionales

Schwelm: Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße

Schwelm: Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße

Die Feuerwehr Schwelm wurde heute um 13:37 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße kurz vor der Kaiserstraße in Fahrtrichtung Linderhausen alarmiert. Hier kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Sattelschlepper.

Es wurden keine Personen eingeklemmt. Die Fahrerin des PKW wurde durch den Rettungsdienst gesichtet, musste aber nicht in eine Klinik transportiert werden.

Die Feuerwehr unterstütze die Polizei bei der Absicherung der Einsatzstelle. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit vier Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Kräfte des Löschzug Stadt, die hauptamtliche Wachbesatzung sowie der Einsatzführungsdienst. Weitere Einsatzkräfte besetzten die Wache. Die Einsatzstelle konnte nach einer guten halben Stunde an die Polizei übergeben werden.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Wolfgang-Lückenkemper - pixelio.deFeuerwehr Schwelm
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »