THW

Schweinfurt: THW unterstützt die Erweiterung des Impfzentrums

Schweinfurt: THW unterstützt die Erweiterung des Impfzentrums

Im Rahmen einer Amtshilfe unterstützten die THW Ortsverbände Schweinfurt und Gerolzhofen die Stadt Schweinfurt mit der Erweiterung des Impfzentrums um eine Drive-In Impfstation.

Am 25.05.2021 rückten die THW Ortsverbände aus Schweinfurt und Gerolzhofen mit insgesamt 12 Einsatzkräften aus, um auf dem Gelände des Volksfestplatzes beim Aufbau von drei Drive-In Impfstraßen zu unterstützen. Diese sollen das bereits bestehende Impfzentrum erweitern. Im Vorfeld wurden durch die Stadt Schweinfurt bereits vier Holzhütten errichtet, welche später als An- bzw. Abmeldung dienen sollen. Das THW hatte die Aufgabe Zelte als Wetterschutz für den Impfbereich, sowie die Infrastruktur für eine Stromversorgung zu errichten. Die THW-Kräfte der Ortsverbände Schweinfurt und Gerolzhofen errichteten drei SG30 Zelte, und statteten diese mit Beleuchtung sowie einer Stromversorgung aus. Nach Absprache mit der Feuerwehr Schweinfurt, welche in der Anfangszeit mittels Stromaggregaten die Stromversorgung sicherstellt, konnte die Impfstelle an den Betreiber des Impfzentrums übergeben werden und der Einsatz für die Einsatzkräfte in den Nachmittagsstunden beendet werden.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 3

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
THW Regionalstelle Bamberg
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Twitter Facebook
ajax-loader
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
X