Überregionales

Recklinghausen: Kellerbrand auf Kleistweg

Recklinghausen: Kellerbrand auf Kleistweg

Am Donnerstagabend, gegen 22 Uhr, hat es in einem Mehrfamilienhaus auf dem Kleistweg in Recklinghausen gebrannt. Das Feuer war im Keller ausgebrochen. Verletzt wurde niemand – die Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Durch die starke Rauchentwicklung sind alle drei Wohnungen unbewohnbar geworden. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. Auch die Brandursache muss noch geklärt werden. Das Kommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle Polizeipräsidium Recklinghausen / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »