Polizei

Porta Westfalica: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Porta Westfalica: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Bei einem Verkehrsunfall wurden in Porta Westfalica zwei Personen schwer verletzt. Ein 56-Jähriger befuhr mit einem VW den Erbeweg. Beim Abbiegen auf den Parkplatz des Hammer Fachmarktes kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Opel, welcher von einem 25-Jährigen Mann geführt wurde. Der 56-Jährige und sein 24-jähriger Beifahrer, beide aus Bad Oeynhausen, erlitten schwere Verletzungen und wurden von dem eingesetzten Notarzt zunächst vor Ort behandelt. Anschließend erfolgte der Transport mittels Rettungswagen in das Johannes Wesling Klinikum.

Die total beschädigten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 46.000 Euro.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Polizei Minden-Lübbecke
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X