Überregionales

Plettenberg: Kleinbrand stellt sich als verwaiste Feuertonne raus

Plettenberg: Kleinbrand stellt sich als verwaiste Feuertonne raus

Am heutigen Montag gegen 15:21 Uhr wurden die Kräfte der Feuer- und Rettungswache zu einem Kleinbrand zur Straße Am Beiese alarmiert. Nach ersten Meldungen sollte es sich um eine brennende Mülltonne handeln. Bei Eintreffen erkannten die Einsatzkräfte, dass es sich um eine Feuertonne handelte, in der offensichtlich Unrat verbrannt wurde. Aufgrund der räumlichen Nähe zu einigen Garagen und da kein Verantwortlicher auffindbar war, wurde das Feuer mit einem Schnellangriffsrohr abgelöscht.

Nach circa 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Feuerwehr rückte Richtung Wache ein.

Quelle: Feuerwehr Plettenberg

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »