Überregionales

Oberhausen: Feuer in einem Hotel

Oberhausen: Feuer in einem Hotel

Am frühen Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einem Brand in einem Hotel alarmiert. Aus ungeklärter Ursache war ein Industrietrockner im Kellergeschoss in Brand geraten. Die Hotelgäste und das Personal wurden durch die Brandmeldeanlage frühzeitig alarmiert und hatten bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr das Hotel verlassen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Da bereits mehrere Räumlichkeiten im Kellergeschoss sowie im Erdgeschoss verraucht waren, gestaltete sich die Entrauchung etwas aufwendiger. Das Hotel konnte nach der Entrauchung den Betrieb wiederaufnehmen. Die Feuerwehr war mit 26 Einsatzkräften ca. 45 min im Einsatz.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Feuerwehr Oberhausen
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »