Vermischtes

Lennestadt: Treffen der Ehrenabteilung der Feuerwehren des Kreises Olpe

Lennestadt: Treffen der Ehrenabteilung der Feuerwehren des Kreises Olpe

Einen geselligen Nachmittag verbrachten die Kameraden der Ehrenabteilung der Feuerwehren des Kreises Olpe kürzlich in der Schützenhalle in Lennestadt – Oberelspe. Die örtliche Löschgruppe organisierte in diesem Jahr wieder einen geselligen und kurzweiligen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und natürlich auch einer großen Auswahl an Kaltgetränken. Bereits im Jahr 2009 richtete die Löschgruppe Oberelspe das Treffen der Ehrenabteilung auf Kreisebene aus. Der Einladung des Kreisbrandmeisters Christoph Lütticke waren rund 100 Kameraden der Ehrenabteilung aller 7 Kommunen nach Lennestadt gefolgt. Gute Gespräche unter den Kameraden und viele Anekdoten aus vergangenen Einsätzen und Übungen sind ein grundsätzlicher Bestandteil dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung. Besonders aber stand die Pflege der Kameradschaft im Mittelpunkt der Ehrenkameraden. Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr, die nach Erreichen der Altersgrenze, aus gesundheitlichen Gründen oder aus sonst wichtigen Gründen aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr (Einsatzabteilung) ausscheiden, werden Angehörige der Ehrenabteilung. Für stimmungsvolle Märsche sorgte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Lennestadt aus Oedingen sowie der Alleinunterhalter Karl-Theo Klein aus Elspe. Die Bewirtung übernahm die ausrichtende Löschgruppe aus Oberelspe.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Feuerwehr Lennestadt Pressesprecher
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »