Polizei

Kreuzau: Geschädigter nach Bedrohung mit Messer gesucht

Kreuzau: Geschädigter nach Bedrohung mit Messer gesucht

In der Straße Am Wassergarten in Kreuzau hat vor knapp drei Wochen ein Jugendlicher zwei etwa Gleichaltrige mit einem Messer bedroht. Möglicherweise bedrohte der Tatverdächtige noch eine weitere Person. Diese wird nun gesucht.

Der Vorfall ereignete sich am 26.08.2022, einem Freitag, beim Jugendtreff am Skatepark in Kreuzau. Ein Jugendlicher lieh sich von seinem 14-Jährigen Cousin ein Klappmesser. Dann bedrohte er zwei 13 und 14 Jahre alte Mädchen, indem er ihnen das Messer an den Hals hielt. Laut Aussage der beiden Geschädigten habe der Täter noch eine weitere Person bedroht. Diese wird nun gesucht.

Die Polizei bittet den Geschädigten und Zeugen, sich während der Bürozeiten unter 02421 949-8521 und außerhalb der Geschäftszeiten unter der 02421/949-6425 bei der Leitstelle zu melden.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Racle Fotodesign - AdobeStock.comPolizei Düren Pressestelle
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »