Polizei

Hille: Drei Personen bei Verkehrsunfall in verletzt

Hille: Drei Personen bei Verkehrsunfall in verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Hille, OT Rothenuffeln, wurde die 64-jährige Fahrerin eines Audi schwer verletzt. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Zwei weitere Personen erlitten leichtere Verletzungen.

Eine 64-Jährige befuhr mit einem Audi die Heidestraße in südliche Richtung. An der Kreuzung Heidestraße / Marienstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem VW, welcher die Marienstraße in Fahrtrichtung Rothenuffeln befuhr. Die Fahrerin des Audi wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie wurde vor Ort noch von einem Notarzt versorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Der 54-jährige Fahrer des VW und seine 52-jährige Beifahrerin wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 27.000 Euro.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Polizei Minden-Lübbecke
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X