Polizei

Gelsenkirchen: Frau randaliert im Jugendamt

Gelsenkirchen: Frau randaliert im Jugendamt

Eine 38 Jahre alte Gelsenkirchenerin hat gestern Nachmittag, 20. April 2021, im Jugendamt der Stadt Gelsenkirchen an der Zeppelinallee in der Altstadt randaliert und den Dienstbetrieb massiv gestört. Auch die zur Hilfe gerufenen Polizeibeamten, die um 15.35 Uhr eintrafen, konnten sie nicht beruhigen. Die Frau schrie und weigerte sich, Angaben zu ihrer Identität zu machen. Die Beamten nahmen die Frau daraufhin in Gewahrsam und brachten sie zur Wache. Von dort konnte sie gehen, nachdem sie sich beruhigt hatte. Die Ermittlungen dauern an.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 3

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Polizei Gelsenkirchen
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Twitter Facebook
ajax-loader
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
X