Polizei

Geilenkirchen: Frau in Fahrzeug eingeklemmt

Geilenkirchen: Frau in Fahrzeug eingeklemmt

Am 21. April (Mittwoch), gegen 11.30 Uhr, befuhr eine Frau die Heinsberger Straße und bog in die Martin-Heyden-Straße ein. Sie verlor aus noch nicht geklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug, stieß mit zwei geparkten Pkw zusammen und überschlug sich. Die Fahrzeugführerin wurde hierdurch in ihrem, auf dem Dach liegengebliebenen, Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Martin-Heyden-Straße gesperrt.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X