NEWSVermischtes

Gangelt: Neue Einheitsführung bei der Feuerwehr in Stahe

Gangelt: Neue Einheitsführung bei der Feuerwehr in Stahe

Manfred Rabben führt von nun an die Löscheinheit Stahe-Niederbusch. Der 56-jährige Brandinspektor tritt damit die Nachfolge von Roland Turtschan an. Sein Stellvertreter, Christoph Vossenkaul, wurde für sechs weitere Jahre im Amt bestätigt.

Gemeinsam mit seinem Stellvertreter, Christoph Vossenkaul, führt Manfred Rabben die rund 50 Mitglieder starke Löscheinheit Stahe-Niederbusch. Die beiden Führungskräfte wurden in einer kleinen Feierstunde durch den Leiter der Feuerwehr Gangelt, Günter Paulzen, für sechs Jahre bestellt. Manfred Rabben ist im Kreise der Einheitsführer kein Unbekannter, er leitete bereits von 2003-2015 die Geschicke der Löscheinheit Stahe-Niederbusch. Mit einem Löschgruppenfahrzeug, dem Großtanklöschfahrzeug und dem Gerätewagen-Umweltschutz ist die Einheit zukunftsweisend aufgestellt.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Freiwillige Feuerwehr Gangelt Pressestelle BOI Oliver Thelen
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »