NEWSRegionales

Eschweiler: Tödlicher Motorradunfall

Eschweiler: Tödlicher Motorradunfall

Gestern Abend (04.05.2020) gegen 18.15 Uhr verunglückte ein 44-jähriger Motorradfahrer auf der Albertstraße zwischen Am Allmannshof und Hastenrath. Nach Zeugenangaben verlor der Fahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und prallte gegen einen Metallschutzbügel vor einem Wassergraben. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Rettungskräfte reanimierten den Mann vergeblich. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Albertstraße über mehrere Stunden gesperrt. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger herangezogen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (fp)

Quelle: Polizei Aachen

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »