Überregionales

Ennepetal: Brennende Gasflasche

Ennepetal: Brennende Gasflasche

Am Samstag, den 09.09.2017 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 13:15 Uhr zu einer brennenden Gasflasche in einem Gewächshaus in die Münsterlandstrasse alarmiert. Die brennende Gasflasche wurde abgeschiebert und zum Auskühlen ins Freie gebracht. Das Gewächshaus wurde quergelüftet. Die Feuerwehr war mit 7 Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften vor Ort. Um 14:12 stellte die Feuerwehr Ennepetal bei einem Verkehrsunfall auf der A 43 den OrgL im Rettungsdienst.

Quelle Feuerwehr Ennepetal / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »