Regionales

Düren: Wohnung im Vollbrand – mehrere Personen gerettet

Düren: Wohnung im Vollbrand – mehrere Personen gerettet

Um 22:22 Uhr wurde der Leistelle des Kreises Düren ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Josefstraße gemeldet. Daraufhin wurde die Feuerwehr Düren mit dem hauptamtlichen Wehrteil, dem Löschzug Mitte und der Löschgruppe Birkesdorf alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass es im 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses eine Wohnung in Vollbrand stand. Es drang bereits dichter Rauch aus dem Gebäude. Acht Personen wurden durch die Feuerwehr Düren aus dem Objekt gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Drei Personen wurden zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Ein Feuerwehrmann knickte während des Einsatzes mit dem Fuß um und musste ebenfalls zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Einsatzdauer erstreckte sich über 1,5 Stunden. Insgesamt waren ca. 40 Einsatzkräfte vor Ort.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Feuerwehr Düren
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X