Polizei

Düren: Schwerer Unfall in der Innenstadt

Düren: Schwerer Unfall in der Innenstadt

Bei einem Unfall im Bereich Schenkelstraße/Max-Oppenheim-Platz in Düren wurde am Donnerstag gegen 08:30 Uhr eine 83-Jährige verletzt. Die Frau wurde von einem Bus angefahren. Sie schwebt derzeit in Lebensgefahr.

Die 83-Jährige aus Nörvenich war zu Fuß auf der Schenkelstraße unterwegs. Im Bereich des Max-Oppenheim-Platzes wollte sie dann an einer Ampel die Fahrbahn queren. Ein zeitgleich abbiegender Bus übersah die Seniorin und touchierte sie. In der Folge stürzte die 83-Jährige und verletzte sich lebensgefährlich. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde ein Drehleiterfahrzeug der Feuerwehr angefordert. Daher kam es rund um den Unfallort zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Polizei Düren Pressestelleilona brigitta martin - pixelio.de
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »