NEWSÜberregionales

Dorsten: PKW Brand am frühen Morgen

Dorsten: PKW Brand am frühen Morgen

Während der Fahrt war am frühen Morgen ein SUV in Brand geraten. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte der Motorraum und ein Radkasten. Der Brand konnte mit der Schnellangriffseinrichtung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges der Hauptamtlichen Wache unter Hinzugabe von Löschschaum zügig abgelöscht werden.

Im Anschluss an die Löschmaßnahmen wurde der Motorraum mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und das Fahrzeug dem Eigentümer übergeben. Personen kamen nicht zu Schaden. (DH)

Quelle: Feuerwehr Dorsten

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »