Vermischtes

Dithmarschen: Jörg Bergmann wurde zum Beisitzer in den Vorstand gewählt

Dithmarschen: Jörg Bergmann wurde zum Beisitzer in den Vorstand gewählt

Jörg Bergmann (54) wurde durch die Delegierten zum Beisitzer im Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV) Dithmarschen gewählt. Jörg setzte sich mit 79 zu 44 Stimmen gegen den Kandidaten Martin Müller (33) durch. Die Wahl wurde aufgrund der Corona-Lage als Briefwahl durchgeführt. Auch die Vorstellung der Kandidaten verlief besonders. Der KFV setzte moderne Kommunikationsmittel zur Vorstellung der Bewerber ein.

Eine ungewohnte Situation bot sich den Bewerbern für den freien Posten des Beisitzers im Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Dithmarschen. Aufgrund der anhaltenden Corona Beschränkungen fanden keine Veranstaltungen und Versammlungen in den Feuerwehren statt, bei denen sich die Bewerber, wie sonst üblich, vorstellen konnten. Der KFV hatte daher den Bewerbern die Möglichkeit gegeben, sich in einem kurzen Vorstellungsvideo und in einer Podcast Folge des KFV-Partners “Sprüttenhuus” vorzustellen. Auf diesen modernen Wegen gelang es den Bewerbern Jörg Bergmann aus Nordhastedt und Martin Müller aus Meldorf, ihre Ideen für die Vorstandsarbeit den Delegierten vorzustellen. Gewählt wurde durch eine Briefwahl, bei der 125 Stimmen abgegeben wurden. Auf Jörg Bergmann fielen davon 79 und auf Martin Müller 44 Stimmen. Der Kreisfeuerwehrverband gratuliert Jörg Bergmann zur gewonnenen Wahl und wünscht sich, dass sich Martin Müller auch weiterhin mit voller Hingabe in unserem Ehrenamt engagiert!

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Kreisfeuerwehrverband Dithmarschen
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X