Überregionales

Celle: Katze eingeklemmt – Feuerwehr befreit Katze aus misslicher Lage

Celle: Katze eingeklemmt – Feuerwehr befreit Katze aus misslicher Lage

Am Dienstagnachmittag wurde die Celler Feuerwehr in die Bilderbeckstraße alarmiert. In einer Dachrinne war eine Katze eingeklemmt und konnte sich von selbst nicht mehr befreien. Für das Tier bestand somit akute Lebensgefahr, da auch nicht bekannt war, seit wann das Tier hier festsaß.

Nach einer kurzen Lageerkundung ging ein Feuerwehrmann über eine Steckleiter zur Katze vor. Das Tier war in der Dachrinne unter dem Dachüberstand gefangen. Mit viel Fingerspitzengefühl befreite der Feuerwehrmann das Tier, auch wenn dieses sich mit ganzer Kraft gegen seine Rettung wehrte. Am Ende erreichten Katze und Feuerwehrmann aber gemeinsam den Boden der Tatsachen und der Brandmeister vom Dienst konnte den Einsatz mit der Erfolgsmeldung an die Feuerwehreinsatzleitstelle beenden.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Durchschnittliche Bewertung:

Quelle
Feuerwehr Celle
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X